• ETOS Redaktion

„Wieso kann ich hier nichts lesen?!“

Aktualisiert: 3. Dez 2019

Erasmus Austausch Okt. 2018 - Bulgarien Ruse


„Wieso kann ich hier nichts lesen?!“ So oder so ähnlich waren die ersten Gedanken bei der Ankunft in Bulgarien. Ende Oktober machten wir uns zu viert auf den Weg nach Ruse, direkt an der Donau und somit an der Grenze zu Rumänien gelegen. Nach dem anfänglichen Kulturschock, bedingt durch die kyrillische Schrift und die erste Taxifahrt, kamen wir an unserem Hostel an, das uns in den nächsten Wochen zum gemütlichen zweiten Zuhause werden sollte.

Die ersten Tage hatten wir Zeit uns ein wenig einzugewöhnen und lernten unsere beiden Praktikumsstellen kennen, in denen wir immer in 2er Teams tätig waren. Wir wechselten uns mit der Arbeit in einer Art Tagesstätte für Kinder und junge Erwachsene mit Behinderung und einer Praxis für Ergotherapie ab.

Durch das Praktikum und spannende Unterhaltungen mit Mitarbeitern und Dozentinnen bekamen wir einen Einblick in die noch junge Welt der bulgarischen Ergotherapie.

Natürlich hatten wir auch Zeit, das Land zu erkunden. So entspannten wir ein Wochenende am schwarzen Meer, genossen die Landschaft und frische Luft außerhalb der Stadt Ruse und machten einen kulturellen Streifzug durch die Geschichte und Bars in der Hauptstadt Sofia.



Insgesamt war es ein sehr lehrreicher Aufenthalt an Orten, an die wir sonst nie gekommen wären!


Alina


ETOS Ergotherapieschule Osnabrück

Senator-Wagner-Weg 2

49088 Osnabrück

Telefon 0541 - 33818 0

Email sekretariat@etos-schule.de

HS OS _mittel.jpg
AGFS.png
wfot mittel.jpg
vdes mittel.jpg
enothe logo.jpg

© 2020 ETOS Ergotherapieschule Osnabrück e. V.